Neuigkeiten / News


"Aiga Rasch - Im Schatten des Ruhms", herausgegeben von Matthias Bogucki ist in jeder Buchhandlung lieferbar. Buchhändler bestellen es über die Barsortimenter Umbreit und Zeitfracht-KNV oder direkt bei der Göttinger Verlagsauslieferung (GVA).


Links:

Zu Umbreit (ist dort garantiert lieferbar)

Zu KNV/Zeitfracht (folgt in Kürze)

Zur GVA





Gewinner:in des handsignierten Bandes von Aiga Rasch ist ausgelost - ganz herzlichen Glückwunsch an


Thomas Schwindowski!


Wir danken damit heute allen, die einen Aiga Rasch Band vorbestellt haben. Wir wünschen allen Freude an diesem einmaligen Werk über die Künstlerin und Erfinderin der Cover der drei ???. Bitte empfehlt das Buch gerne weiter und bleibt dem Verlag Akademie-der-Abenteuer gewogen.






Einmalige Chance auf ein von Aiga Rasch handsigniertes Drei ??? Buch

 

Der Verlag Akademie der Abenteuer verlost mit großzügiger Unterstützung des Herausgebers unter den ersten 50 Bestellerinnen und Bestellern des Bildbandes

AIGA RASCH – Im Schatten des Ruhms

Herausgegeben von Matthias Bogucki

Hardcover
352 Seiten mit ca. 400 meist farbigen Abbildungen
ISBN-13: 978-3-98530-025-9
49,00 Euro

einen von Aiga Rasch signierten Band aus der Reihe "Die drei ???".



Ohne Zweifel: der Phantomsee, der Karpatenhund, der Fluch des Rubins & Co. machten Aiga Rasch berühmt.

Im neuen Bildband „Aiga Rasch - Im Schatten des Ruhms“ des Berliner Verlags-Akademie-der-Abenteuer werden auf 350 Seiten über 400 Kinderbuchillustrationen der Stuttgarter Künstlerin gezeigt, die der Öffentlichkeit bisher weniger bekannt sind.

Neben den Bildern beleuchten Wegbegleiter, Grafiker und Kunsthistoriker die spannende Person Aiga Rasch. Wer schnell als eine oder einer der ersten 50 Käufer unter: ImSchattendesRuhms@akademie-der-abenteuer.de

vorbestellt, erhält die einmalige Gewinnchance auf das Buch „Die drei ??? und die flammende Spur“ - handsigniert von Aiga Rasch!

 

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme an der Verlosung von Verlag-Akademie-der-Abenteuer ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.
Teilnahme, Ablauf, Teilnahmeberechtigte
Um an der Verlosung des von Aiga Rasch handsigniertes Buches „Die drei ??? und die flammende Spur“ teilzunehmen, ist eine Vorbestellung des Buches „Aiga Rasch – Im Schatten des Ruhm“ über die angegebene Emailadresse an den Verlag zu richten. Das signierte Buch wird unter den ersten 50 Bestellerinnen und Bestellern durch Boris Pfeiffer ausgelost. Sind die ersten 50 Bestellungen beim Verlag eingegangen, wird dies auf dieser Website umgehend verkündigt. Nach der Verkündigung eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen. Die Gewinnerin oder der Gewinner des Buches werden zeitnah über den Gewinn informiert und bekommen das Buch zugeschickt. Meldet sich die Gewinnerin / der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 2 Monaten nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.
Datenschutz
Für die Teilnahme an der Verlosung ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Die Teilnehmer versichern, dass die von ihnen gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vorname, Nachname, Emailadresse und Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind.
Der Verlag-Akademie-der-Abenteuer weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten der Teilnehmenden ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Im Falle des Gewinns des Buches erklärt sich die Gewinnerin / der Gewinner mit der Veröffentlichung ihres / seines Namens einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Verlags Akademie-der-Abenteuer und seinen Social Media Plattformen mit ein.
Jede/r Teilnehmer:in kann die erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten des Verlags zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.
Anwendbares Recht
Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Verlag zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich des Verlags.
Das Gewinnspiel des Verlags unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.


Viel Glück und Erfolg wünscht das Team vom Verlag-Akademie-der-Abenteuer.

 

 

 


AIGA RASCH


Anfang September erscheint der von Matthias Bogucki heraugegebene Bildband:


Aiga Rasch - Im Schatten des Ruhms


Dieses Buch ist eine Zeitmaschine. In jede Richtung. Es ist ein Album. Es macht glücklich. Wer zu Lebzeiten der Künstlerin Aiga Rasch in Buchhandlungen ging, in Bibliotheken die Regale durchstöberte, las, wird jetzt gleich von ihren Bilden in Welten katapultiert werden aus innerer Kindheit, Farbe, Traum, Zukunft, sozialer Frage, Tierliebe, Kreuzworträtseln, menschlicher Größe, Schock, Angst, Geschichte, Zukunft, dem Bewusstsein von Perspektive.
Aiga Rasch besaß großes Können, sie war Autodidaktin, lernbegeistert, annahmefreudig, kritisch, experimentierfreudig, nahezu unendlich fleißig, sah, schaute, schuf, probierte aus, arbeitete hart, wollte. Schriftzüge, Typographien, Farben, Menschen, Mode, Gesichtsausdrücke, Haltungen, Musik, Diskussionen, Tag und Nacht, Verlage, Kindheiten in Deutschland, Kindheiten überhaupt, Jugendstil, Impressionismus, Pop-Art, den großen Wurf – Aiga Rasch kannte ihre Pappenheimer. Und nahezu jede Betrachterin, jeder Betrachter kommt beim Ansehen ihrer Bilder an denselben Punkt: taucht vor sich selbst auf, triff sich, trifft sich wieder und bekommt Lust auf soviel Leben wie in diesen Grafiken, Farben, Farbkombinationen, Grenzsprengungen, Experimenten.
Aiga Rasch hätte leicht als unterschätzte (wäre sie nicht durch die drei ??? berühmt geworden) Illustratorin, Malerin, Grafikerin, Bilderfinderin ins Vergessen fallen können. Aber sie hat diese Cover erfunden, sie geschaffen. Sie ist Antreiberin einer Legende. Wie oft, ist damit nicht nur Glück verbunden. Ein Stil kann nicht genügen. Ein Mensch braucht Facetten, muss hart arbeiten, will schaffen, lernt. Dem begegnet man und frau in diesem Buch. Was will man mehr?
Dem Sammler Matthias Bogucki und seinem Freundesumfeld gilt großer Dank für die Bereitstellung des Werks von Aiga Rasch, dem wir uns hier gegenübersehen versehen mit Noten, Geschichten und Interviews von: Angelica Guckes, Barbara Hummel, Nora Löhr, Petra Lanfermann, Silvia Christoph, Yvonne Petrina, Andreas Ruch, Dieter Gebhardt, Lillebror, Sven Haarmann, Tobias Greiner. Dies alles kunstvoll gesetzt von der in Australien lebenden Malerin Michèle Meister, verlegt für euch und Sie von mir, Boris Pfeiffer, und herausgegeben von Matthias Bogucki.




352 Seiten

Mit ca. 400 farbigen und schwarzweißen Abbildungen aus dem Leben und Werk der Aiga Rasch.
ISBN ‎  978-3985300259
49 Euro


Der Herausgeber, Matthias Bogucki, hat eine Website zu Aiga Rasch eröffnet, auf der sich auch Auszüge aus dem Buch finden lassen:


https://www.aiga-rasch.de/im-schatten-des-ruhms/


Bei Fragen zum Buch oder Vorbestellungswünschen bitten Matthias Bogucki und Boris Pfeiffer um eine Nachricht unter dieser Mail:


ImSchattendesRuhms@akademie-der-abenteuer-verlag.de










VOM SCHREIBEN UND WÜNSCHEN

Im Herbst 21 erscheinen von der Berliner "Busfahrer-Königin" Antje Boesler ihre beiden Bücher "Tagebuch einer Berliner Busfahrerin" und der neue Band (Titel noch unbekannt - kommt aber bald!) komplett illustriert von Kris Kersting frisch im Verlag Akademie der Abenteuer.
Freut euch! Antje legt gutgelaunt los wie eh und je. Zur Einstimmung hier ein bisschen Presse zu Band 1 aus Bild und taz - denn so weit spannt sich der zustimmende Bogen!
Liebe Grüße, Boris Pfeiffer 





METIM KIRIMTAY


Der erste Erzählband von Metim Kirimtay "HAMIYET, WO BLEIBT MEIN KÜSSCHEN" erfährt weiterhin hohe interkulturelle Aufmerksamkeit. Diesmal in MERHABA im Juni 2021.


https://www.bod.de/buchshop/hamiyet-wo-bleibt-mein-kuesscheno-hamiyet-hani-bana-oepuecuek-metin-kirimtay-9783985300181